Maike Breitfeld

Mir ist wichtig, Menschen zu inspirieren

  • ihre Motivation für Veränderung zu finden
  • ihre Freude an den eigenen Kompetenzen zu erkennen
  • sich mit Neugier und Offenheit zu entdecken
  • zu lernen mitfühlend auf sich zu schauen

damit sie kraftvoll ihre Zukunft gestalten.

Und dabei erlebe ich Menschen in ihrer

  • Lebendigkeit, mit Höhen und Tiefen, denen ich offen entgegen Blicke
  • Suche nach einem WIR, in dem es um Balance zwischen dem ICH und DU geht
  • täglichen Herausforderung daran zu arbeiten, dass es auch anders geht

Reflexion, den Wert eines klärenden und unterstützenden Gesprächs, schätzen.

Eingebunden in Netzwerke

Weiterbildung – Begeisterung

Irgendwann beginnt man einen Weg und dann fügen sich die Dinge. Den größten Wert habe ich dann meinen Weiterbildungen gesehen, wenn ich darin mein eigenes Leben entdecken konnte. Meine eigenen Erlebnisse haben dem Lernen gedient, das eigene Erkennen ist Basis für  das hohe Maß an Empathie. Eine für mich wesentliche Fähigkeit im Umgang mit Menschen.

  • Systemische Beraterin/ Münchener Institut für Systemische Weiterbildung
  • Trainerin im internationalen Zertifzierungsverfahren des Center of Nonviolent Communication
  • Weiterbildung zur Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. Rosenberg/Klaus Karstädt
  • Beraterlizenz für CAPTain Potentialanalyse
  • Creating Workplaces Where People Thrive: Successfully Implementing Needs-Based – Systemic Change in Businesses and Non-Profits/Gregg Kendrick
    Lösungsfokussierte Gesprächsführung/SySt Institut Insa Sparrer
  • Systemische Strukturaufstellungen/Syst Institut Insa Sparrer
  • Krisen- und Trauerbegleitung Temenos/ Mathias Clasing
  • Hospitäre Begleitung Sterbender
  • The Work of Byron Katie/ Ralf Heske
  • Scham – Hüterin der Menschenwürde/ Dr. Stephan Marks
  • Compasionate Living/ Robert Gonzales
  • Empathische Versöhnungsarbeit/ Stephan Seibert

Es ist nur ein Weg, glücklich zu werden,
nämlich der, der Stimme seines Gefühls,
seines Herzens zu folgen.

(Luise von Mecklenburg-Strelitz )

Einblicke auf meinen Weg

  • seit Juni 2009 freiberufliche Kommunikationstrainerin im Allgäu
  • Erfahrung – Projektleitung und -management
  • Assistenz der Werksleitung in einem mittelständischen Unternehmen
  • Mehrjährige Tätigkeit im Einkauf
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Logistik und Controlling/Finanzen an der Fachhochschule Kempten

Rückmeldungen meiner Teilnehmer

Sie wünschen eine Referenz? Sprechen Sie mich an.

Sie mögen mehr zu mir erfahren? Persönlich und ungeschminkt…